CO2-Maut statt CO2-Steuer

Kommentar Eine CO2-Steuer, wie sie die Bundesregierung in Schritten plant, ist wenig zielführend. Dies bestätigt zumindest eine Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft. Der Grund ist: Die Reaktion der Verbraucher auf diesen Preisanstieg ist begrenzt, da diese erst erfolgen kann, wenn eine Modernisierung des Heizungssystems, die Sanierung des Hauses oder die Anschaffung eines neuen Fahrzeugs [...]

2019-10-23T10:24:41+02:0023. Oktober 2019|Allgemein, Kraftstoffe|

Ist Schweden erfolgreich mit seiner Klimasteuer?

Schweden schaffte die CO2-Reduktion mit steuerfreiem Biosprit In Deutschland wird zurzeit debattiert, ob durch die Einführung einer CO2-Steuer der Ausstoß von Treibhausgasen reduziert werden kann. Oftmals wird deshalb auf das Erfolgsmodell Schweden hingewiesen, die bereits 1990 eine solche Abgabe einführten. In Deutschland nahm die Emission des Straßenverkehrs seit 1990 um 4 Prozent zu. In Schweden [...]

2019-10-23T10:16:34+02:0023. Oktober 2019|Kraftstoffe|

CO2-Steuer auf Kraftstoffe führt zwangsläufig zum Tanktourismus

Nur eine europaweite CO2-Steuer kann zu CO2-Einsparungen führen Die Politik überlegt zurzeit, ob eine CO2-Steuer auf Kraftstoffe hilft, klimafreundliche Technologien zu fördern und die Verhaltensweise der Verbraucher zu ändern. Diese Frage soll das sogenannte Klimakabinett der Bundesregierung bis zum Herbst beantworten und einen Vorschlag machen. Eine Abgabe auf den CO2-Ausstoß würde fossile Brennstoffe, wie Benzin, [...]

2019-10-23T09:19:52+02:009. Juli 2019|Kraftstoffe, Preisentwicklung, Märkte|