Zahlen zum Mineralölmarkt 2018

In 2018 ist der Mineralölverbrauch in Deutschland geschrumpft. Die vorläufigen Zahlen des Bundesamtes für Ausfuhrwirtschaft (BAFA) zeigten im Jahr 2018 für Ottokraftstoffe einen Absatzrückgang von 1,4 Prozent und beim Diesel von 3,1 Prozent. 48 Prozent der Dieselmengen werden über Straßen- und Autobahntankstellen abgesetzt. In etwa 52 Prozent der Dieselmengen werden an Hoftankstellen von Landwirten, Fuhrparkunternehmen [...]

Von |2019-04-18T16:38:49+00:0018. April 2019|Kategorien: Märkte|Tags: |

Kommen die USA langsam auf den Dieselgeschmack

Dieser Frage ging das Magazin Stern in einem Artikel nach. Während in Deutschland die Dieselfahrzeuge seit Monaten unter Druck stehen, sieht es in anderen Regionen der Welt ganz anders aus. Wie der Stern berichtete, nimmt gerade in den USA die Nachfrage nach Dieselmodellen deutlich zu. Wer meint, dass die USA eine Nation der Hybrid- und [...]

Von |2019-04-18T11:10:31+00:0018. April 2019|Kategorien: Märkte|Tags: |

Jahrhundertsommer ließ den Güterverkehr auf dem Rhein in 2018 schrumpfen

Das Niedrigwasser hat der Binnenschifffahrt 2018 schwer zugesetzt – solche Wasserstände gab es seit 1850 öfters Am Mittelrhein gab es in der Fahrrinne zweitweise nur 1,37 Meter unterm Kiel. In der Regel haben die größeren Frachtschiffe schon ohne Ladung 1,60 Meter Tiefgang. Viele waren gezwungen, nur mit einem Bruchteil ihrer potenziellen Ladung die Fahrt auf [...]

Von |2019-04-18T16:21:08+00:0018. April 2019|Kategorien: Märkte|Tags: |

Deutsche Diesel-Pkw und damit auch der CO2 Ausstoß gehen in den Osten Europas

Laut n-tv finden immer mehr deutsche Diesel-Pkw Abnehmer in Osteuropa. In Deutschland gingen die Dieselzulassungen in den letzten beiden Jahren zurück, wie die Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes zeigte. Der Abgasskandal und drohende Fahrverbote haben ihre Spuren hinterlassen. Osteuropäische Länder, wie Tschechien und Rumänien, sind die Nutznießer der Dieseldiskussion in Deutschland, so der Nachrichtensender n-tv. Viele der [...]

Von |2019-04-18T11:10:55+00:0018. April 2019|Kategorien: Märkte|

Weniger Rohölimporte nach Deutschland

Trockener Sommer ließ Importe steigen Im vergangenen Jahr wurde von den deutschen Raffinerien weniger Rohöl aus dem Ausland bezogen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Insgesamt gingen die Rohölimporte um 7 Prozent zurück. Ab Juli/August sorgte das trockenheitsbedingte Kleinwasser am Rhein dafür, dass die Raffinerien die hergestellten Produkte mitunter nur unzureichend per Schiff abfahren konnten. Als [...]

Von |2019-04-18T11:11:07+00:0018. April 2019|Kategorien: Märkte|Tags: |

In Zeiten der Kohle

Nur die Deutschen wollen verbindlich bis 2038 aus der Kohle aussteigen und bei den Industrieverbänden wächst die Angst vor weiteren Stromkostensteigerungen. Weltweit sind aktuell 790 neue Kohlekraftwerke in der Planung. 444 Kohlekraftwerke sind aktuell im Bau. Alleine in China werden zurzeit 256 neue Kohlekraftwerke errichtet. In Indien befinden sich 69 Kohlekraftwerke im Bau, in Indonesien [...]

Von |2019-02-05T08:25:24+00:001. Februar 2019|Kategorien: Preisentwicklung, Märkte|

Autofahrer gegen Sonntagswaschverbot in Nordrhein-Westfalen

In Deutschland herrscht in Bezug auf das sonntägliche Autowaschen ein Flickenteppich. Jedes Bundesland entscheidet autonom, ob an Sonn- und Feiertagen das Reinigen der Autos erlaubt ist oder nicht. Während die Autowäsche an Sonntagen in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen prinzipiell erlaubt ist und Bayern und Hessen ein Ja oder Nein den [...]

Von |2019-02-05T08:26:17+00:001. Februar 2019|Kategorien: Märkte|

Gesetz soll die Reduktion von Treibgasen verbindlich festschreiben

Union und SPD wollen per Gesetz sicherstellen, dass die Klimaschutzziele umgesetzt werden. Im Koalitionsvertrag haben Union und SPD verabredet, dass in 2019 eine rechtlich verbindliche Umsetzung der Klimaschutzziele erfolgen soll. Über ein Gesetz soll mehr Verbindlichkeit in die Klimaschutzbemühungen gebracht werden, so der Ansatz der Regierung. Ziel ist es das Gesetz noch 2019 im Bundestag [...]

Von |2019-02-05T08:27:15+00:001. Februar 2019|Kategorien: Märkte|

R33 BlueDiesel könnte helfen CO2-Emissionen von Fahrzeugflotten zu senken

Volkswagen hat eine Testphase mit R33 BlueDiesel an der werksinternen Tankstelle erfolgreich beendet. Der innovative Kraftstoff ermöglicht CO2-Einsparungen von mindestens 20 Prozent im Vergleich zu herkömmlichem Diesel durch den Einsatz von Biokraftstoffen. Der neuartige Kraftstoff besteht bis zu einem Drittel aus erneuerbaren Kraftstoffkomponenten. Das Konzept R33 wurde zusammen von Volkswagen und der Hochschule Coburg sowie [...]

Von |2019-02-05T08:28:19+00:001. Februar 2019|Kategorien: Kraftstoffe, Märkte|

Akzeptanz für Elektroautos sinkt mit höherem Alter

Der Chiphersteller Infineon hat zusammen mit Statista eine Umfrage zur E-Mobilität durchgeführt. Bei der Befragung kam es zu folgenden Ergebnissen: Zwei Drittel der befragten Autofahrer können sich grundsätzlich vorstellen, ein Elektroauto anzuschaffen. In der Altersklasse zwischen 18 und 39 Jahren lag die Zustimmung bei knapp 80 Prozent. Bei den 60- bis 69-jährigen dagegen bei rund [...]

Von |2019-02-05T08:29:08+00:001. Februar 2019|Kategorien: Märkte, Produkte|