Was Eigentümer mit Ölheizung jetzt wissen müssen

Im November vergangenen Jahres hat der Gesetzgeber über Neuerungen des Gebäudeenergiegesetzes nachgedacht. Damals ging durch die Presse, dass Ölheizungen zukünftig verboten werden. Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist Mitte 2020 vom Bundestag und Bundesrat beschlossen worden. Da davon auszugehen ist, dass der Bundespräsident das Gesetz abzeichnet, wird dieses GEG voraussichtlich zum 1. Oktober 2020 in Kraft treten. [...]

2020-08-17T14:12:31+02:0017. August 2020|Allgemein|

Zeitenwende für die Ölriesen

Unter diesem Titel schrieb das Handelsblatt, welche Spuren der Ölpreisverfall und damit die Corona-Pandemie bei den großen Konzernen hinterlassen hat. Bei einem Ölpreis von aktuell knapp 40 Dollar pro Barell für die Nordseemarke Brent ist laut Handelsblatt fast die Hälfte der weltweiten Ölvorkommen zu teuer, um diese gewinnbringend aus der Erde zu holen. Der britische [...]

2020-08-17T14:09:35+02:0017. August 2020|Kraftstoffe, Preisentwicklung|

Deutsche Industrie und Handelskammer (DIHK) setzt sich für Wasserstoff ein

Wie das Handelsblatt berichtete, hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag ein Positionspapier zum blauen und türkisen Wasserstoff erarbeitet. Europa will bis Mitte des Jahrhunderts treibhausgasneutral werden. Dafür muss der Einsatz von Öl, Kohle und Gas bereits in den nächsten Jahren deutlich reduziert werden, um die klimaschädlichen Emissionen zu reduzieren. Wasserstoff könnte hierbei eine Schlüsselrolle spielen. [...]

2020-08-17T14:07:33+02:0017. August 2020|Allgemein|

Studie zeigt: Klimaziele der EU sind kaum zu schaffen

Die EU will den Treibhausgas-Ausstoß bis 2030 noch stärker senken. Allerdings zeigt eine Studie, dass dies kaum zu schaffen ist. Der sogenannte „Green Deal“, ausgerufen von der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, soll die Treibhausgasemissionen in Europa bis zum Jahr 2030 um 50 bis 55 Prozent gegenüber 1990 reduzieren. Bislang lag das Ziel für 2030 [...]

2020-08-17T14:02:26+02:0017. August 2020|Allgemein, Märkte|

Intel startet in München den Testbetrieb für selbstfahrende Autos

In München ist das selbstfahrende Auto jetzt möglich geworden. Dem US-Technologiekonzern wurde die Erlaubnis vom TÜV Süd erteilt, wie das Handelsblatt berichtete. Bald sollen die Versuchsfahrten auf ganz Deutschland ausgedehnt werden. Intel besitzt bereits einige Erfahrungen mit dem autonomen Fahren und hat in Israel schon länger eine Flotte im Einsatz. Vor drei Jahren hatte Intel [...]

2020-08-17T13:59:56+02:0017. August 2020|Allgemein|

Rohölpreis 2020 – Ein Auf und Ab

Im Januar und Februar 2020 lagen die Rohölpreise für die Brentware an den Börsen in der Regel zwischen 50 und 60 Dollar. Anfang März 2020 war die weltweite Nachfrage nach Öl mit dem Ausbruch der Coronakrise in Asien eingebrochen. Hinzu kam, dass sich die OPEC, angeführt von Saudi-Arabien, mit Russland nicht einigen konnte, in welchem [...]

2020-08-17T13:57:42+02:0017. August 2020|Preisentwicklung, Märkte|

EIA Ausblick für den Wiederanstieg des weltweiten Ölverbrauchs

Die Energie Information Administration (EIA) erwartet in ihrem kürzlich vorgelegten Energieausblick, dass sich die globale Ölnachfrage von durchschnittlich 83,8 Millionen Barrel pro Tag im zweiten Quartal 2020 auf 94,9 Millionen Barrel pro Tag im dritten Quartal 2020 erholt. Dies würde bedeuten, dass auch im dritten Quartal die Nachfrage 6,7 Millionen Barrel pro Tag niedriger ausfällt [...]

2020-08-17T13:57:57+02:0017. August 2020|Kraftstoffe, Märkte|

Raffinerien unter Druck

UBS-Analysten erwarten Raffinerieschließungen Neben den Rohöl- und Erdgasproduzenten stehen auch die Raffineure weltweit unter wirtschaftlichem Druck. Im Zuge der Coronakrise ist nicht nur die Nachfrage nach Rohöl, sondern auch die Nachfrage nach den Fertigprodukten wie Benzin, Diesel und Kerosin erheblich gesunken. Im Mai 2020, den man als schwarzen Mai für die Raffineriebranche bezeichnen kann, war [...]

2020-08-17T14:22:24+02:0017. August 2020|Kraftstoffe, Märkte|

Der Un(Wahn)sinn geht weiter – doch diesmal aus Brüssel

In Brüssel liegt seit einiger Zeit, genauer gesagt seit 2014, ein Gesetz vor, das den Aufbau der Infrastruktur für alternative Kraftstoffe regelt. Tankstellen sollen verpflichtet werden, Kunden Kostenvergleiche verschiedener Kraftstoffe anzuzeigen. Dabei sollen die Preise auf eine Maßeinheit bezogen werden. Die Anzeige darf den Verbraucher nicht irreführen oder verwirren. Ziel ist es, dadurch die Sensibilisierung [...]

2020-08-17T14:32:23+02:0030. April 2020|Kraftstoffe, Preisentwicklung, Märkte|

Bundesregierung plant völlige Transparenz für Tankstellen

Der Wahnsinn kennt kein Ende Gemäß § 47 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen sind Tankstellen verpflichtet, die jeweils aktuellen Tankstellenpreise an die Markttransparenzstelle zu melden. Dieses Gesetz wurde 2013 geschaffen, weil sich der damalige Wirtschaftsminister Rösler neben seiner persönlichen Wiederwahl mehr Transparenz bei den Tankstellenpreisen erhoffte. Unser Verband, der BFT, hatte damals das Wirtschaftsministerium gewarnt, dass [...]

2020-08-17T14:33:04+02:0030. April 2020|Kraftstoffe, Preisentwicklung, Märkte|