Wachsender Autoverkehr in Deutschland stößt mehr CO2 aus

Die vom Autoverkehr verursachte Umweltbelastung durch klimaschädliches Kohlendioxid ist laut Statistischem Bundesamt bis 2017 weiter gewachsen. Auch die Zunahme des Kraftfahrzeugbestandes im Jahr 2018 deutet darauf hin, dass sich dieser Trend fortsetzte. Wie das Statistische Bundesamt berichtete war der Autoverkehr in 2017 für die Emission von 115 Millionen Tonnen CO2 verantwortlich. Was sind die Gründe [...]

Von |2019-04-18T11:13:55+00:0018. April 2019|Kategorien: Allgemein|

Der weltweite Kohlenstoffdioxidausstoß ist in 2018 gestiegen

China, Indien und die USA waren für 85 Prozent des starken Anstiegs der CO2-Emissionen verantwortlich Wie die Frankfurter Allgemeine berichtete, ist der globale Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid (CO2) 2018 auf ein neues Rekordniveau gestiegen. Laut internationaler Energieagentur (IEA) erhöhte sich der weltweite Energieverbrauch in 2018 um 2,3 Prozent. Der wachsende Energiehunger ließ die vom Energiesektor [...]

Von |2019-04-18T14:18:49+00:0018. April 2019|Kategorien: Allgemein|

Saudi Aramco

Die größte Ölgesellschaft der Welt Staatsgesellschaften bzw. teilstaatliche Gesellschaften dominieren 85 Prozent des Ölmarktes. Viele Verbraucher sind nach wie vor der Ansicht, dass Shell, Esso, BP & Co. den Ölmarkt weltweit einseitig bestimmen. Hierbei wird in der Regel übersehen, dass die westlichen privatwirtschaftlichen Ölgesellschaften nur über 15 Prozent des Ölmarktes verfügen. 85 Prozent werden von [...]

Von |2019-04-18T11:09:41+00:0018. April 2019|Kategorien: Allgemein|

EU zwingt Lkw-Hersteller zu neuen Fahrzeugen

Ende Februar meldete die EU, dass sich das europäische Parlament und der Ministerrat auf neue Einsparziele für den Kohlendioxidausstoß von Lkws geeinigt hätten. Bei den Herstellern der Lkws löste der Kompromiss weniger Enthusiasmus aus als in Brüssel. Sie werden durch die Vorgaben gezwungen, schneller als geplant auf emissionsarme Antriebstechniken umzustellen. Heute fahren fast alle Schwerlaster [...]

Von |2019-04-18T11:10:17+00:0018. April 2019|Kategorien: Allgemein|Tags: |

Der Fahrzeugbestand in Deutschland wächst weiter

Rekordstand mit 47 Millionen Pkw auf deutschen Straßen Wie das Kraftfahrzeugbundesamt mitteilte, wurden 2018 3,44 Millionen Neuwagen zugelassen. Dies sind 0,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Dennoch erhöhte sich der Bestand an Fahrzeugen im Vergleich zum Vorjahr um eine Million Fahrzeuge auf rund 64,8 Millionen zugelassene Fahrzeuge. Dies war ein Bestandszuwachs von 1,6 Prozent. Diese [...]

Von |2019-04-18T11:11:22+00:0018. April 2019|Kategorien: Allgemein|Tags: |

Tanken wird immer teurer

Spritpreise erreichen Drei-Jahres-Hoch Der Spritpreis ist in den vergangenen Monaten auf ein Rekordniveau gestiegen. Die hohen Spritpreise haben allerdings mehrere Ursachen. Zum einen ist der Rohölpreis in den letzten Monaten auf ein Niveau zwischen 70 und 85 Dollar gestiegen. Auf der anderen Seite hat der Euro gegenüber dem Dollar im Laufe des Jahres an Wert [...]

Von |2018-10-19T11:21:50+00:0019. Oktober 2018|Kategorien: Allgemein, Kraftstoffe, Preisentwicklung|

IT-SiG – BSIG – KritisV – EU-DSGVO – ISMS nach ISO 27001

Was haben diese Begriffe gemeinsam? Nun, sie beschäftigen sich alle mit dem Thema Informationssicherheit. Nur aus unterschiedlichen Perspektiven und mit unterschiedlichen Zielen. Und sie beschäftigten einige ED-Mitarbeiter über viele Monate: Mit dem IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG), dem damit geänderten BSI-Gesetz (BSIG) und der ergänzenden BSI-KRITIS-Verordnung (KritisV) fordert der Gesetzgeber die nachgewiesene Umsetzung „geeigneter technischer und organisatorischer Maßnahmen“ [...]

Von |2018-10-19T11:24:01+00:0019. Oktober 2018|Kategorien: Allgemein, Unternehmen|

Unabhängiger Tanklagerverband tagte am 21. Juni in Andernach

Der unabhängige Tanklagerverband UTV traf sich am 21.06.2018 in Andernach zur Mitgliederversammlung. Seit 15 Jahren ist ED Mitglied im UTV. 18 Verbandsmitglieder mit 86 Tanklagerstandorten für verschiedenste Mineralöl- und teilweise auch Chemieprodukte, sind dem UTV angeschlossen. Der überwiegende Teil der Verbandsmitglieder ist dem Mittelstand zuzurechnen. Neben der Vermietung von Tankraum, werden in den Tanklägern in [...]

Von |2018-07-27T11:23:52+00:0027. Juli 2018|Kategorien: Allgemein, Kraftstoffe, Märkte, Unternehmen|

China macht Druck

Auch bei selbstfahrenden Autos möchte China vorne mit dabei sein Vor dem Auftakt zur weltgrößten Automobilmesse in Shanghai hatte Mercedes-Benz eine wichtige Kooperation mit Chinas Technologiekonzern Alibaba bekannt gegeben. Auch Volvo und Audi sind Partnerschaften mit Alibaba eingegangen. Laut Handelsblatt ist die neue Kooperation mit Alibaba ein Entgegenkommen von Mercedes, um Chinas Machthaber bei Laune [...]

Von |2018-07-27T11:24:13+00:0027. Juli 2018|Kategorien: Allgemein, Preisentwicklung, Märkte|

Kostet die Elektromobilität 75.000 Arbeitsstellen?

Autobauer forschen nach zukünftiger Batterietechnik Die IG-Metall hat die Auswirkungen der Elektromobilität auf die Arbeitsplätze in Deutschland untersuchen lassen. Das Fraunhofer-Institut untersuchte die Auswirkungen für die Arbeitswirtschaft und Organisation in den Automobilunternehmen. Das Fraunhofer-Institut hat einmal die Annahme getroffen, dass ab dem Jahr 2030 jährlich ein Viertel der Fahrzeuge mit Elektromotoren in den Verkauf kommen. [...]

Von |2018-07-27T11:16:52+00:0027. Juli 2018|Kategorien: Allgemein, Kraftstoffe, Märkte|