Zeitenwende für die Ölriesen

Unter diesem Titel schrieb das Handelsblatt, welche Spuren der Ölpreisverfall und damit die Corona-Pandemie bei den großen Konzernen hinterlassen hat. Bei einem Ölpreis von aktuell knapp 40 Dollar pro Barell für die Nordseemarke Brent ist laut Handelsblatt fast die Hälfte der weltweiten Ölvorkommen zu teuer, um diese gewinnbringend aus der Erde zu holen. Der britische [...]

2020-08-17T14:09:35+01:0017. August 2020|Kraftstoffe, Preisentwicklung|

Rohölpreis 2020 – Ein Auf und Ab

Im Januar und Februar 2020 lagen die Rohölpreise für die Brentware an den Börsen in der Regel zwischen 50 und 60 Dollar. Anfang März 2020 war die weltweite Nachfrage nach Öl mit dem Ausbruch der Coronakrise in Asien eingebrochen. Hinzu kam, dass sich die OPEC, angeführt von Saudi-Arabien, mit Russland nicht einigen konnte, in welchem [...]

2020-08-17T13:57:42+01:0017. August 2020|Preisentwicklung, Märkte|

Energiemarkt weltweit auf Talfahrt

Am 09.03.2020 sind die Rohölpreise weltweit abgestürzt. An diesem Tag wurde bekannt, dass die OPEC sich mit Russland auf keine Förderkürzung einigen konnte. Im Gegenteil, Saudi-Arabien kündigte sogar an, die Rohölausfuhr zu erhöhen. Da gleichzeitig die weltweite Nachfrage immer mehr sank, entstand ein starkes Überangebot. Der Rohölpreis fiel zunächst auf 30 Dollar. Zeitweilig sank der [...]

2020-08-17T14:35:24+01:0030. April 2020|Preisentwicklung, Märkte|